Es gibt mehr Menschen, die kapitulieren als solche die scheitern

Volker-Sigg-Männercoach-Trennung-Coaching-Kapitulation_Scheitern

Dieses Zitat wird oft im Zusammenhang mit beruflichem oder persönlichem Erfolg genannt. Ich möchte es Dir heute auch nochmal im Kontext von Beziehung und Trennung ans Herz legen.

Nach einer Trennung (und vor allem, wenn Kinder im Spiel sind) haben gerade Männer oft das Gefühl des Scheiterns. Mir ging es genau so.
Viele Männer fühlen sich als Versager, weil sie vermeintlich die Familie oder die Ehe nicht aufrecht erhalten konnten und stehen förmlich vor den Trümmern ihrer Lebens. Auch das ging mir so.

Hast Du aber schon mal darüber nachgedacht, welche Chance in diesem Trümmerhaufen liegt? Du hast zwar gerade eine „gescheiterte“ Ehe hingelegt, aber das heißt noch lange nicht, dass es das Ende deines Lebens und deiner Träume ist.
Im Gegenteil: Wenn du JETZT in dieser Krise die Chance wahrnimmst, dich neu aufzustellen, dich neu zu definieren und aus den vergangenen Fehlern lernst, wirst Du Dich in ein paar Monaten auf einem ganz anderen persönlichen Level befinden.

Du bist erst gescheitert, wenn du aufgibst, wenn du kapitulierst. Und selbst aus einer zeitweisen Kapitulation kann wieder ein besseres Leben entstehen.
Diese Krise ist wie ein neues Kapitel, ein weißes Blatt in deinem Lebensbuch. Es kommt jetzt darauf an, mit was du diese neuen Seiten füllst.
Inspiration für dein neues Lebenskapitel bekommst du von mir in einem persönlichen 1:1  Coaching.