Volker Sigg - Männercoach - 3 Dinge nach Trennung

3 Dinge, die du auf jeden Fall nach deiner Trennung umsetzen solltest.

Du bist frisch getrennt und willst effektiv aus der ersten Trauerphase wieder raus?
Hier sind 3️⃣ Dinge, die du auf jeden Fall umsetzen solltest❗️

Nach einer Trennung ist das Chaos immer unendlich.
Nichts ist mehr wie es war:
Alles ändert sich.
Die Gefühle fahren Achterbahn.

Jetzt ist es wichtig das Richtige zu tun um aus der ersten Phase gestärkt und so schnell wie möglich wieder raus zu kommen:

1️⃣ Spür in dich rein – nimm wahr was ist
Hört sich einfach an – ist es aber nicht.
Wichtig ist den Schmerz und die Trauer nicht zu überdecken.
Alkhol, eine neue Freundin als Trostpflaster, ständige Parties, immer nur Ablenkung….
das Alles fühlt sich erst mal gut an,
wird dich aber keinen Schritt weiter bringen.
Ich sage nicht, dass du das auf gar keine Fall machen darfst.
Doch: aber in Maßen.

Es ist wichtig, dass du dich spürst,
dass du auch klar bist und dadurch sehen und erleben kannst, was dich so traurig macht, was
dir Schmerzen bringt.
NUR wenn du da rein gehst, kann es heilen.
Das ist der ERSTE und WICHTIGSTE Schritt!

2️⃣ Akzeptieren & Abgrenzen
Geh so schnell es geht in die Akzeptanz deiner Trennung.
Ja es tut weh,
aber Hoffnung kann dich kaputt machen.
Wenn einer der Partner Schluß macht,
dann passiert das nicht von heute auf morgen.
Es geht ein langer emotionaler Gedankenprozess voraus
und die Trennung ist der letzte Schritt.
Es hilft nichts hinterher zu rennen, ewig zu hoffen.
AKZEPTANZ ist der Grundbaustein um aus deinem Schmerz raus zu kommen.
Das heißt nicht, dass du dich nicht scheisse damit fühlen kannst – aber es heißt, dass du den ersten Schritt zum Loslassen gehst.

Abgrenzung von deiner Ex-Partnerin ist genau so wichtig.
Hab so wenig wie möglich Kontakt mit ihr und beschränke es auf die nötigsten organisatorischen Dinge.
Wenn du Kinder hast ist das super schwer.
Aber auch hier gilt Kontakt am Anfang so weit es geht vermeiden und in Gesprächen auf die Kinder konzentrieren.
Schnell auf die sachliche Ebene zu kommen hilft dir ohne Kinder und bringt dich mit Kinder doppelt weiter.

Zur Abgrenzung habe ich vor ein paar Wochen einen Post geschrieben. Scroll einfach runter 

3️⃣ Werde dir GLASKLAR was du willst
Du MUSST jetzt eine glasklare Strategie fahren.
Dazu musst du wissen was du willst und was dir wichtig ist im Leben.
Was du leisten kannst und was du nicht leisten willst.
Alles Andere führt dazu, dass du rumeierst und mit Sicherheit irgendwo landen wirst wo du nicht hin willst.

Nur glasklare Ziele und Vorstellungen helfen Dir dahin zu kommen wo du willst.
Dadurch kannst du entsprechend handeln und die Richtung bestimmten.

Du denkst wahrscheinlich jetzt:
Super, Volker, tolle Worte, aber ich kann gar nichts davon aktuell umsetzen, weil ich gar nicht weiß wo ich anfangen soll.

Und genau dafür ist mein Coaching- und Mentoringprogramm für Männer nach Trennung da.

Meld dich jetzt bei mir per PN!